Schooling im SeCuZ

Das Jukuz ermöglicht ab dem 02. März 2021 für Kinder und Jugendliche ein unterstützendes Bildungsangebot zur Teilnahme am digitalen Lernen in den Räumlichkeiten des SeCuZ Karben e.V. (Karbener Computer Club).   

Das Angebot richtet sich vornehmlich an Schüler*innen ab der 5. Klassenstufe aus Karben, die aufgrund von Wechsel- bzw. Distanzunterricht gerade nicht die Schule besuchen können (keine Schüler*innen in Quarantäne!) und Unterstützung bzw. digitale Infrastruktur benötigen und/oder zu Hause über keine geeignete Lernatmosphäre verfügen.

Das Projekt wird von Sozialpädagogen aus dem Jukuz betreut und findet bis zu den Osterferien zunächst dienstags, mittwochs und freitags von 10 - 13 Uhr statt. 

Die Räumlichkeiten sind mit Internet, digitalen Endgeräten und einem Drucker ausgestattet. Schüler*innen, die über die Schule mit Tablets versorgt sind bzw. einen eigenen Laptop haben, können diese Geräte vor Ort nutzen.

Die Raumnutzung richtet sich nach den jeweils geltenden Verordnungen und Allgemeinverfügungen des Landes Hessen zur Bekämpfung des Corona-Virus und dem Hygienekonzept vor Ort.

 

Die Teilnehmerplätze sind daher begrenzt; um Anmeldung wird gebeten.

 

Weitere Fragen zum Projekt und zur Anmeldung beantworten Ihnen auch gerne die Kolleginnen der Schulsozialarbeit Frau Kreutz und Frau Schnitzer-Wagner unter 06039-45716 sowie Frau Cellarius vom JUKUZ-Team unter 01755993586.

 

Derzeit ausgebucht!

Ab sofort Anmeldung unter cellarius(at)jukuz-karben.de

 


Das Jukuz bietet verschiedene Treffs an.

Derzeit finden aufgrund von Corona keine AG´s und Angebote statt.

Montag          Dienstag             Mittwoch Donnerstag   Freitag

 

 

 

 

15.00 - 18.00

Jugendclub

Groß-Karben

 

 

 

 

Coming Soon

16.00 - 18.30

Nähkurs

15.00 - 18.00

Jugendclub

Groß-Karben

 

16.00 - 18.30

jeden 2. + 4. Do.

Mädchentreff 

15.00-20.00

Jugendcafé 

18.00-19.00

Technik AG

16.30-18.00

Holzwerkstatt

16:30-18:00

Holzwerkstatt

 

16.30 -18:00

Holzwerkstatt